Startseite > Kontakt
Wir sind gern für Sie da!

Haben Sie eine Frage oder benötigen Hilfe? Nutzen Sie gern unser Kontaktformular.

Wie können wir helfen?

Beantworten Sie bitte die nachfolgenden Fragen und klicken Sie sich so ganz bequem zu Ihrer Lösung.
Ich bin bereits Kund*in der Hanseatic Bank.
Meine Frage bezieht sich auf folgendes Bankprodukt:

Ihre Daten werden verschlüsselt über eine sichere Verbindung versendet (SSL).


Hotlines

So vielfältig wie unser Aufgabengebiet, so unterschiedlich können auch die Fragen, Hinweise und Reaktionen sein, die sich möglicherweise aus diesen Tätigkeiten ergeben. Freundlich, interessiert und offen – so gehen wir mit Ihren Fragen, aber auch mit Ihren Anregungen und Ihren Beschwerden um. Unser Anspruch: Ihre Zufriedenheit!

Kredit, Kreditkarte und Versicherung

Sie erreichen unseren Kund*innenservice zu den Produkten, Vertragsänderungen oder Kartensperrungen:

Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr

Telefon: 040 600 096 422 (Kreditkarte und Versicherung)
Telefon: 040 600 096 430 (Kredit)
Telefax: 040 600 096 852 297
Kreditkartensperrung

Telefon: 040 600 096 422
(Außerhalb der Geschäftszeiten ist für Kartensperrungen ein Anrufbeantworter geschaltet.)

Mobil: Notfallsperre direkt in der App

Das Kontaktformular zur Kartensperrung finden Sie hier.
Online Banking

Sie erreichen unseren Kund*innenservice zu Fragen rund um das Thema Online Banking:

Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr
Samstag von 10 bis 18 Uhr

Telefon: 040 600 096 452
Telefax: 040 600 096 852 297
EigentümerDarlehen

Sie haben einen zusätzlichen Kreditwunsch für Ihr bestehendes EigentümerDarlehen? Wir beraten Sie gern:

Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr

Telefon: 040 600 096 515
Telefax: 040 600 096 852 903
Zahlungsschwierigkeiten

Sie erreichen unser Forderungsmanagement in Zusammenhang mit Ihrem Kredit oder Ihrer Kreditkarte:

Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr

Telefon: 040 600 096 464
Telefax: 040 600 096 296

Geldanlagen

Sie haben Fragen zur Geldanlage?

Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr

Telefon: 0800 666 1234
Anregungen und Kritik

Sie erreichen unser Kund*innenbeziehungsmanagement:

Montags bis Freitag von 9 bis 18 Uhr

Telefon: 0800 000 13 67
Telefax: 040 600 096 852 905

Hier können Sie sich über unsere Grundsätze für das Beschwerdemanagement informieren.

Wenn Sie uns einfach einmal Ihre Meinung sagen möchtest, dann können Sie das auch gern über unser Kontaktformular tun.

Wir sind für Sie da!


Whistleblowing

Hinweis für Anfragen an den Kundenservice oder Beschwerden
Bitte beachten Sie, dass unser Hinweisgebersystem nicht für Anfragen an den Kundenservice oder Beschwerden gedacht ist. Anfragen an den Kundenservice oder Beschwerden sind über das Kontaktformular  einzureichen

Als Hanseatic Bank legen wir höchste Priorität auf die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften und der internen Regelungen. Wir haben großes Interesse daran Verstöße, frühzeitig aufzudecken, um Maßnahmen ergreifen zu können und um mögliche Schäden für unsere Kund*innen, Mitarbeiter*innen, Geschäftspartner oder das Unternehmen abzuwenden.
Kontakt

Ist Ihnen ein Fehlverhalten eine*r Mitarbeiter*in oder anderer, im Namen der Hanseatic Bank handelnder Personen bekannt, das gegen Gesetze, Vorschriften oder Verhaltenskodizes der Hanseatic Bank verstößt, kontaktieren Sie uns gerne 
per E-Mail an:

whistleblowing@hanseaticbank.de

oder schriftlich an:

Hanseatic Bank GmbH
z. H. Compliance
Fuhlsbüttler Str. 437
22309 Hamburg

Beispiele für mögliches Fehlverhalten:

  • Handlungen mit betrügerischer Absicht
  • Veruntreuung von Eigentum,
  • Wettbewerbsdelikte,
  • Verstöße gegen den Datenschutz,
  • Verstöße gegen Sanktion & Embargobestimmungen und Geldwäschevorschriften
oder sonstiges Fehlverhalten.

Hinweise:

Sie können uns auch anonym informieren. Alle Informationen und Hinweise werden vertraulich behandelt.